Kussfehler 1: Denken statt tun

Intuition, Gefühl und einfach tun – das macht guten Sex aus. Und fürs Küssen gilt das natürlich genauso! Denke jetzt darüber nach, wo deine Fehler liegen könnten. Aber nicht im Moment des Kusses! Wenn du anfängst unsicher zu werden, darüber nachdenkst, ob das, was du jetzt tust, hoffentlich eh gut ankommt. Wenn du überlegst, was du als nächstes überhaupt tun sollst. Dann wird dein Kuss vermutlich nicht allzu spontan und gut werden. Wenn du verkrampfst, verlierst du dein Mojo! Lass es einfach passieren! Und küsse, was das Zeug hält!

Also – teile diese Kussfehler mit deinen Freunden! Dann haben wir alle etwas davon!

Kein Viagogo mehr?

Google sperrt Werbekunden

Pitbull verletzt Kind schwer

Entwischt und zugebissen

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Mietauto im Urlaub: Vorsicht

Irre Preisunterschiede

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!