Schräg: Peinliche Sex-Unfälle 11

Ein junger Wiener soll sich eine Klobürste in den Po gesteckt haben - zur Selbstbefriedigung. Doch wegen eines Krampfes bekommt er sich nicht mehr alleine aus seinem Anus raus. Der junge Mann muss die Rettung rufen. Als Ausrede erzählt der Wiener, er sei nach dem Duschen ausgerutscht und unglücklich auf der Klobürste gelandet.

Dein Penis sollte einem Staubsauger nicht zu nahe kommen...

Mordalarm in Oberösterreich

Großfahndung nach 33-Jährigem Asylwerber

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier

Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

Landtagswahl VBG

Die Ergebnisse