„Stranger Things“-Star krank!

Seltene Erbkrankheit

(10.06.2022) „Stranger Things“-Darsteller Gaten Matarazzo, leidet unter einer seltenen Erbkrankheit. Nun nutzt er die Aufmerksamkeit, um Betroffenen Mut zu machen.

In der Netflix Serie spielt er schon seit der ersten Staffel sehr erfolgreich die Figur des Dustin Henderson, die versucht einer Bedrohung auf die Spur zu kommen. Jetzt im realen Leben wird er durch die Krankheit bedroht. Die genaue Bezeichnung ist Kleidokraniale Dysplasie - diese beeinträchtigt die Knochenentwicklung. Dadurch kann zum Beispiel das Schlüsselbein fehlen oder zu klein sein - weitere betroffene Körperteile sind der Schädel und das Becken.

In einer vierstündigen OP sind ihm 14 überzählige Zähne entfernt worden, die bei ihm das Zahnwachstum beeinträchtigt haben. Der Netflix-Star berichtet: „Menschen, die an einer Kleidokranialen Dysplasie leiden, haben in der Regel überzählige Zähne, das heißt, zusätzliche Zähne, die im Zahnfleisch wachsen. Ich hatte mehrere Operationen, um diese Zähne aus meinem Zahnfleisch zu entfernen und die Zähne freizulegen, die in meinem Alter bereits hätten nachwachsen müssen. Bei dieser Operation hat das Team aus erstaunlichen Medizinern 14 überzählige Zähne entfernt und sechs meiner erwachsenen Zähne freigelegt.“

Laut Gaten sei die Operation ein voller Erfolg gewesen. Wir wünschen gute Besserung!

(PS)

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll