Wellness-Moment 2: Alleine sein

(11.04.2016) Klingt zwar komisch, tut aber extrem gut! Beim Wellness-Urlaub bist du nicht nur entspannt weil du viel schläfst. Sondern auch, weil du dir Zeit für dich nimmst! Das solltest du ab und zu auch bewusst alleine tun. Setz dich an einen schönen Ort und tu einfach mal gar nichts. Komplett alleine sein, ohne Handy, Buch oder Sonstiges. Da kannst du dich neu sortieren und nachdenken. Dich wahrnehmen, dich spüren. Und danach startest du entspannter in den nächsten Tag!

Hier gibt's den ultimativen Wellness-Tipp: Du kannst es superschnell und quasi überall machen!

WEGA Einsatz in Wien

Mann schießt aus Fenster

Flugzeug verschwunden

22 Passagiere vermisst

Fiaker zusammengestoßen

Kutscher und Pferde verletzt

1:0 gegen Liverpool

Real mit Alaba CL-Sieger

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch