Wellness-Moment 2: Alleine sein

(11.04.2016) Klingt zwar komisch, tut aber extrem gut! Beim Wellness-Urlaub bist du nicht nur entspannt weil du viel schläfst. Sondern auch, weil du dir Zeit für dich nimmst! Das solltest du ab und zu auch bewusst alleine tun. Setz dich an einen schönen Ort und tu einfach mal gar nichts. Komplett alleine sein, ohne Handy, Buch oder Sonstiges. Da kannst du dich neu sortieren und nachdenken. Dich wahrnehmen, dich spüren. Und danach startest du entspannter in den nächsten Tag!

Hier gibt's den ultimativen Wellness-Tipp: Du kannst es superschnell und quasi überall machen!

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?