Großfahndung in Wien!

Frau benützt fremde Bank-Karte

(16.05.2022) In Wien wird derzeit nach einer unbekannten Frau gesucht! Die mutmaßliche Täterin soll mit einer fremden Bankomatkarte große Summen an Bargeld abgehoben haben.

Ein 30-jähriger Mann soll seine Bankomatkarte im März dieses Jahres verloren haben. Bereits einen Tag später, am 23. März, hebt dann eine bis dato unbekannte Frau in Wien-Landstraße mehrere hundert Euro Bargeld ab. Nun wird nach der Karten-Diebin gefahndet.

p11605 Foto3

Fahndung nach unbekannter Frau

Die Landespolizeidirektion Wien veröffentlicht jetzt drei Bilder, die die mutmaßliche Täterin zeigen. Die Polizei bittet nun Augenzeugen um Hinweise

(SR)

NÖ: 6-Jährige fast entführt

Fahndung in Mistelbach

New Start wird beendet

USA-RUS: Atomwaffen-Abkommen

Wien: 24-Jähriger erstochen

Auf der Straße verblutet

Neuer Reaktor am Netz!

AKW Mochovce: Seit heute

Alte Schulschrift ausgedient!

Schrift ohne Schnörkel

Immer weniger Arbeistlose!

Niedrigster Wert seit 2008!

Tempo 100 auf Autobahnen!

Fordern Forscher von Unis!

Van der Bellen in Kiew!

Solidaritätsbesuch in Ukraine