Siamesische Zwillinge getrennt

(25.02.2015) Eine Operation über 24 Stunden lang – und dann war es geschafft. In Texas haben Ärzte das Wunder vollbracht und siamesische Zwillinge erfolgreich getrennt.

Knatalye Hope und Adeline Faith sind erst 10 Monate alt. Die beiden sind von Geburt an am Oberkörper zusammengewachsen – haben aber zwei Herzen. Nach monatelangen Vorbereitungen tun die Ärzte ihr Bestes – und es reicht.

Die Schwestern sind zwar noch nicht komplett über den Berg, sie müssen noch einige OPs meistern. Aber der größte Schritt ist getan, heißt es vom Chirurgenteam.

Schön, wenn im Leben einmal alles glatt geht! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden!

Musk will Twitter doch kaufen

Nach langem Hin und Her

Kim Kardashian muss blechen!

Millionen Strafe wegen Werbung

Rassismus-Kritik an Kanye West

'White Lives Matter' Shirt in Paris

Genervt im Bett?

David Beckham und Victoria

Energie: Kurze Öffnungszeiten?

Überlegungen im Handel

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein