Fitness-No-Go 6: Abwischen nicht vergessen

Das hat man leider schon zu oft gesehen: Viele Menschen haben anscheinend das Bedürfnis, die Fitnessgeräte mit ihrem Schweiß zu markieren. #lecker! Kommt da ein ungedeckter Urinstinkt durch?

Scroll runter! Da gibt’s die Antwort.

Umso mehr, umso besser. Das Ziel für diese „Schwitzer“ ist es, am Ende des Trainings ihr eigenes Spiegelbild in einer Pfütze betrachten zu können. Einen anderen Grund kann es dafür ja nicht geben. Wenn du dich angesprochen fühlst: Bitte sei nicht stolz darauf und wisch deinen Micro-Pools nach dem Training weg!

Das passiert, wenn du dein Handtuch vergisst.

Großbäckerei niedergebrannt

Gebäck-Chaos im Ennstal

NR: 53 Neue und Frauen-Rekord

Das sind unsere Abgeordneten

Giftstoffe in Kindersitzen

Jeder 3. Sitz fällt durch Test

Furchtbare Hai-Attacke

Touristin verliert beide Hände

Philippa nimmt Mandat an

Paukenschlag!

Künstliche Haut für Handy

Smartphone erkennt Emotionen

Täglich Betrugsfälle

Tiroler Polizei warnt!

Messerattacke in NÖ

18-Jähriger in Lebensgefahr