Getränk 5: Moscow-Mule

(15.05.2017) Du schnappst dir deinen Moscow-Mule an der Bar und los geht’s. Du magst Sex und versteckst das auch nicht, deshalb gibt es nichts, über das du lieber sprichst. Deine Partner/innen sind eher nur Mittel zum Zweck als richtige „Partner“. Aber das macht dir überhaupt nichts aus!

Unten geht’s weiter.

Als Moscow-Mule-Trinker schilderst du deinen FreundInnen am nächsten Tag jedes Detail und neigst auch gerne mal dazu, etwas zu übertreiben. Trotzdem sind deine Sexstorys in deiner Runde berüchtigt.

Lässt du den Stier raus? Hier geht's zum nächsten Drink ...

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen